Filter Europe Logo

The Filter Europe hat offiziel begonnen. Hallo Österreich!

Alle Teilnehmer haben in dem schönem Hotel „Europahaus Wien“, in Hütteldorf, im vierzehnten Gemeindebezirk von Wien, übernachtet.

Donnerstag morgens startete das Projekt mit „Icebreakern“ damit wir uns alle besser kennen lernen konnten. Danach folgte die offiziele Einleitung in das Projekt. An den ersten beiden Tagen war es im wesentlichen unsere Aufgabe so viel Information wie möglich über “The Filter” zu präsentieren. Es war viel Arbeit, aber alle unsere Lehrabschnitte waren gefülIt mit interessanten Aktivitäten.

Jeden Abend hatten die Teilnehmer Zeit einen klaren Kopf zu bekommen und Spaß mit anderen Leute zu haben. Am Freitag und Sonntag hatten wir die „Interkulturellen Abende“, wo jedes Land sich mit traditioneller Musik, Essen, Getränke und Tänzen vorstellte. Jedes Land präsentierte sich in einer lustigen und interessanten Art und Weiße, was dazu führte dass jeder daran Gefallen fand.

Im großen und Ganzen haben wir eine tolle Arbeit geleistet, die nützlich für jedermann war. Neue Freundschaften wurden geknüpft und jeder ist gespannt über die Zukunft von The Filter Europe.

Nächster Halt, Rumänien!

Oliver Stadlberger, The Filter Wales